Spedition Craiss: Allzeit gute Fahrt durch Analysen und Reporting mit Qlik Sense

Logistikunternehmen erwartet deutliche Einsparungen durch detaillierte Dateneinsichten über Desktop und mobile Endgeräte

Düsseldorf, 29. August 2017 – Die Albert Craiss GmbH & Co. KG, eines der bedeutendsten mittelständischen Logistikunternehmen Deutschlands, nutzt Qlik® Sense von von Qlik®, einem führenden Anbieter im Bereich Visual Analytics, um wertvolle Einblicke in die Bereiche Fuhrpark, Spedition, Einkauf, Vertrieb und  Logistik zu erhalten.
Zu den Anforderungen an die neue BI-Lösung gehörte die Anbindbarkeit verschiedenster Quellsysteme, eine hohe Benutzerfreundlichkeit sowie die Möglichkeit der Self-Service-BI für die Anwender. Für Qlik Sense sprach zudem die Verfügbarkeit der Berichtsplattform Qlik NPrinting, mit der sich aus Qlik-Sense-Apps Berichte erstellen und automatisch per E-Mail in verschiedenen Standardformaten verteilen lassen. Darüberhinaus haben die verständliche Visualisierung der Daten und die Nutzbarkeit der Anwendungen über unterschiedliche stationäre und mobile Endgeräte überzeugt. Basis für Kennzahlen und Analysen bilden Daten aus einer Transport- und Warehouse-Management-Lösung, einer SQL-Datenbank, einem externen Lagerverwaltungssystem, einem Telematik- sowie einem E-Bidding System. Produktiv gesetzt wurde die BI-Plattform mit ersten Applikationen nach nur acht Wochen.

Wertvolle Erkenntnisse aus Daten rund um Marktsegmente, Relationen und Preisentwicklungen
Der Bereich Fuhrpark sieht nun, welche Fahrer wann im Einsatz sind, wie hoch der Dieselverbrauch und die Fremdlöhne sind oder wie die Auslastung der Lkw ist.  Aus Faktoren wie dem Brems-, Schalt- und Vollgas-verhalten der einzelnen Fahrer wird die jeweilige ökonomische Effizienz des Fahrverhaltens ermittelt. Der Speditionsbereich erhält Informationen zu Kunden wie Umsätze, Deckungsbeiträge, Soll-Ist-Vergleiche oder Preise. Verfügbar sind zudem Produktionsauswertungen, also mit welchem Frachtführer für die Kunden gefahren wird sowie Relationsauswertungen, welche Strecken gefahren werden und in welcher Zeit. Der Einkauf nutzt Wirtschaftlichkeitsauswertungen. Betrachtet werden Deckungsbeiträge in Bezug auf Frachtführer oder einzelne Fahrzeuge. Der Vertrieb informiert sich mittels Vorjahresvergleichen über die Entwicklung von Umsätzen und Deckungsbeiträgen. Zudem lassen sich Top- bzw. Flop-Kunden ermitteln.

Genutzt wird Qlik Sense nicht nur intern: Aktuell haben auch ein Transport- und ein Logistikkunde Zugriff auf Qlik Sense und können sehen, wie sich Ein- und Auslagerungen entwickeln, wie die Transporte abgefahren werden oder ob die Zeitfenster eingehalten werden. Realisiert wurde das BI-Projekt von dem Qlik Elite Solution Provider Iodata. Die Weiterentwicklung der Lösung wird ebenfalls durch Iodata begleitet, um den Know-how-Aufbau bei Craiss zu fördern.

„Durch den Einsatz von Qlik Sense haben wir einen sehr viel genaueren Einblick in unsere Daten, der sich im wahrsten Sinne des Wortes auszahlt. Wir können unter anderem den Dieselverbrauch genauer unter die Lupe nehmen und etwa die Fahrer zu einem ökonomischeren Fahrverhalten anleiten. Bei unserem großen Fuhrpark macht ein Liter Diesel weniger Verbrauch auf 100 Kilometer viel aus“, sagt Oliver Sperandio, Business Intelligence Analyzer, Albert Craiss GmbH & Co. KG

Künftig werden Anwendungen für die Buchhaltung und den Bereich Lager umgesetzt. Ausgebaut werden die Zugriffmöglichkeiten für Kunden auf ausgewählte Berichte. Zudem sollen Qualitätskennzahlen abgebildet werden – etwa in Form eines Lieferanten- und eines Kundenbewertungssystems.

Ihr Unternehmen, Ihre Daten, Ihre Welt: Qlik® Visualize YOUR World Tour – am 18.10 2017 in Mainz. In diesem Video sehen Sie, was Sie erwartet. Lernen Sie die Vorteile der Cloud-fähigen Qlik-Analyseplattform kennen. Erfahren Sie, wie Qlik dank der Associative Difference™ einer neuen Generation von Analysen den Weg bereitet und so Ihre Möglichkeiten, Einblicke und Erkenntnisse zu gewinnen, erweitert.
AGENDA UND ANMELDUNG

Über Qlik
Qlik® ist Anbieter der führenden Visual Analytics Plattform und Pionier für anwendergesteuerte Business Intelligence. Das Produktportfolio umfasst gleichermaßen cloudbasierte sowie lokal installierte Lösungen und reicht von Reporting und Self-Service Visual Analytics bis zu Guided und Embedded Analytics für kundenspezifische Analysen. Mit Qlik Sense®, QlikView® und Qlik® Cloud können Anwender unabhängig davon, woher die Daten stammen und wo sie abgespeichert sind, die Beziehungen zwischen den Daten untersuchen, die wiederum zu wertvollen Einsichten und zu guten Ideen führen. Qlik mit Hauptsitz in Radnor, Pennsylvania, hat Büros in über 100 Ländern und mehr als 40.000 Kunden weltweit.

Über Craiss
Die Albert Craiss GmbH & Co. KG ist ein Logistikunternehmen mit umfangreichen Leistungen in zwei Bereichen: Transportmanagement und Kontraktlogistik. Mit 700 Mitarbeitern, 500 Fahrzeugeinheiten und 115.000 m² Lagerfläche zählt Craiss zu den bedeutendsten mittelständischen Logistikunternehmen Deutschlands. Das Unternehmen wurde 1931 im schwäbischen Mühlacker gegründet und verfügt heute über 13 Standorte in 5 Ländern. Mit umfangreichen Leistungen und pragmatischen Lösungen hat Craiss die Erfolge seiner Kunden mitgestaltet. Und mit ihnen gemeinsam die GENERATION LOGISTIK begründet.

Neueste Informationen rund um Qlik für die DACH-Region finden Sie auch auf Twitter sowie auf YouTube oder Sie abonnieren die Neuigkeiten auf XING.

© 2017 QlikTech International AB. Alle Rechte vorbehalten. Qlik®, Qlik Sense®, QlikView®, QlikTech®,
Qlik Cloud®, Qlik DataMarket®, Qlik Analytics Platform®, Qlik NPrinting™, Qlik Connectors™, Qlik GeoAnalytics™ und die QlikTech-Logos sind eingetragene Warenzeichen von QlikTech International AB und wurden in zahlreichen Ländern registriert. Alle anderen hier verwendeten Marken und Logos sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

Spedition Craiss: Allzeit gute Fahrt durch Analysen und Reporting mit Qlik Sense

Unternehmenskontakt Qlik:    
QlikTech GmbH
Alexander Klaus
Director Marketing D/A/CH
Rather Strasse 110a
D-40476 Düsseldorf
Tel:  +49 (0)211 58668-0
Fax: +49 (0)211 58668-599
E-Mail: presse@qlikview.com
Web: www.qlik.com/de